• Register
Mittwoch, 02 November 2016 14:37

Vorbericht SVS Hallbergmoos - SV Eschbach Empfehlung

Im ersten Heimkampf der Rückrunde wartet auf den SVS mit dem südbadischen SV Eschbach schon der nächste Aufsteiger. Dabei wird dieses Duell vermutlich kein Selbstläufer, auch wenn die Gäste derzeit auf dem vorletzten Tabellenplatz rangieren, darf man sie keinesfalls unterschätzen. Trotzdem ist die Staffel des SV Siegfried natürlich der Favorit, allerdings unter der Voraussetzung, dass man dieses Mal wieder in Bestbesetzung auflaufen kann.

Denn die vielen Ausfälle, wie in Untergriesbach, kann und will man sich vor heimischen Publikum nicht leisten. Vielmehr möchte man seine tolle Serie weiter ausbauen und den sechsten Heimerfolg einfahren. Und dies sollte im Normalfall auch kein Problem darstellen, denn die Gäste aus Eschbach sind zwar recht ausgeglichen aufgestellt, aber absolute Spitzenringer haben sie nur wenige. Interessant werden sicherlich die Duelle in den unteren Gewichtsklassen, in denen die Favoritenrollen in etwa gleich verteilt sind. Doch gerade in den Klassen ab 75kg aufwärts ist der SVS immer besser besetzt und dürfte hier auch die nötigen Punkte für den Gesamterfolg einfahren.

Gelesen 2408 mal